Baby-Taufe Zeremonie

Taufe

Getaufte sind Teil der weltweiten Gemeinschaft aller Christen, ihnen wird der Segen Gottes zugesprochen. Bei einer Kindertaufe versprechen Eltern und Paten, ihr Kind in der Freiheit des christlichen Glaubens zu erziehen. Voraussetzung für das Patenamt ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Konfession.Die Taufen finden in einem Sonntagsgottesdienst statt. Ein geeignetes Datum vereinbaren Sie bitte frühzeitig mit dem Pfarrer, Telefon: 062 771 76 56.Einmal im Jahr laden wir alle Tauffamilien zu einem fröhlichen Erinnerungsgottesdienst ein. Die Kinder der Sonntagschule gestalten die Feier mit.

Konfirmation

Die Konfirmation erfolgt in der Regel im 9. Schuljahr, jeweils am Palmsonntag. Sie ist der Abschluss des kirchlichen Unterrichtes am Ende der obligatorischen Schulzeit.
Die Konfirmation ist eine Segensfeier für die Jugendlichen, die an der Schwelle zum Erwachsenwerden stehen. Dabei werden sie kirchlich mündige Mitglieder der Kirche mit dem Stimmrecht und der Möglichkeit, ein kirchliches Amt zu übernehmen und Gotte oder Götti zu werden.

Für Fragen rund um die Konfirmation steht Ihnen das Pfarramt,
Telefon
062 771 76 56 gerne zur Verfügung.

Jugendliche im Park
Kirchliche Hochzeit

Hochzeit

An Ihrem grossen Tag feiern wir gerne einen besonderen Gottesdienst mit Ihnen und Ihren Gästen.
Paare, die sich in unserer Gemeinde trauen lassen wollen, melden sich so früh wie möglich bei Pfarrer Mario Gaiser

062 771 76 56 oder beim Sekretariat 062 771 30 13 an.

Dort erhalten Sie Auskunft über die Reservierung der Kirche und die weiteren Vorbereitungen für die Hochzeit.

Todesfall

Unser Pfarrer ist gerne bereit, Sie am Sterbebett und in Ihrer Trauer zu begleiten.
Bei einem Todesfall setzen Sie sich bitte mit der Gemeindekanzlei in Verbindung.

Menziken & Burg Telefon

062 765 78 70

Dort wird mit Ihnen Ort und Zeitpunkt der Abdankung festgelegt. Zur Vorbereitung des Abdankungsgottesdienstes vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin mit dem Pfarrer, Telefon 062 771 76 56.

Die Abdankung findet in der Regel in der Friedhofskapelle statt, auf Wunsch der Familie auch in der Kirche.

Tau auf Herbstlaub