Krabbelgruppe

Die Krabbelgruppe ist ein Treffpunkt für Mütter (oder Väter) mit ihren Krabbel- resp. Kleinkindern im Alter ab 5 Monaten bis 3 Jahre. Die Kinder können miteinander spielen und lernen so schon im Babyalter, Spielsachen zu teilen und untereinander auszutauschen. Für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, bei gemütlichem Beisammensein zu plaudern und Erfahrungen auszutauschen.
Das Treffen findet jeden 2. Mittwochmorgen von 9.00 bis 11.00 Uhr (ausser Ferien) im Sonntagschulraum des Kirchgemeindehauses statt.
Nähere Auskunft erhalten Sie bei Salome Stadler-Müller, Telefon 079 678 20 97.

Spielgruppe

Spielgruppe_Rägeboge_back.jpg

Eröffnung am Montag 22. August 2022

 

Bei uns wird Ihr Kind ab 2,5 Jahren von liebevollen Leiterinnen spielerisch auf den Kindergarteneintritt vorbereitet. Wir fördern das freie Spielen, sowie die eigene Kreativität, wir tanzen, basteln und hören Musik. Wir erzählen Geschichten, singen Lieder und essen zusammen Znüni. Die Kinder können erste Freundschaften schliessen und den Umgang in einer Gruppe erleben und entdecken.

 

Raum und Zeit: Jeweils Montag von 08.30 bis 11.00 Uhr

 

Leiterinnen: Sandra Heiz 076 389 32 22 / Corina Wettstein 076 207 06 20

 

Probezeit: Die ersten 2 mal Spielgruppe gelten als Probezeit. In der Probezeit werden die einzelnen Spielgruppentage einzeln bezahlt. Danach wird jeweils das ganze Quartal bezahlt. Rückerstattungen sind keine möglich.  

 

 

Kosten: Probezeit (2x) 20.- pro Morgen

September / Oktober 100.-

November / Dezember / Januar 200.-

Februar / März / April 200.- /

Mai / Juni / Juli 200.- /

 

Barzahlung: Es wird quartalsweise zu Beginn der Zahlungsperiode in bar an die  Spielgruppenleiterin bezahlt. Der Spielgruppenplatz ist unabhängig von der Anwesenheit des Kindes zu bezahlen, er bezieht sich auf den für das Kind freigehaltenen Spielgruppenplatz. Falls eine finanzielle Unterstützung benötigt wird, kann durch die Eltern oder das Sozialamt ein Antrag auf Kostengutsprache bei Soliday Aargau, vor Spielgruppenbeginn, beantragt werden.

 

Znüni: Jedes Kind bringt sein gesundes Znüni selber mit

 

Absenzen: Kinder bitte direkt bei der Spielgruppenleiterin abmelden.

 

Ferien: Identisch mit den Schulferien von Menziken

 

Verbindlichkeit: Die Teilnahme in der Spielgruppe ist mit der Anmeldung bis zum Ende des laufenden Schuljahres verbindlich.

Hier geht es zur Anmeldung

Sonntagsschule

Die Sonntagschule Kolibri findet normalerweise jeweils am Freitag 15.15 Uhr bis 16.15 Uhr statt.

Dies ist ein freiwilliges Angebot für Kinder von 5 bis 12 Jahre. Die Stunde beginnt mit einer kleinen Runde, bei dieser dürfen die Kinder etwas von sich erzählen, wenn sie möchten. Danach werden einige Lieder gesungen. Diese werden von Priska Hediger mit ihrer Gitarre begleitet. Nach einem kurzen Gebet wird meistens eine Biblische Geschichte erzählt. Zum Schluss der Stunde wird das gehörte mit Spielen oder Basteln vertieft.

Im ersten Halbjahr gibt es ein Sonntagschulwochenende. Dieses dauert in der Regel vom Samstagmorgen mit Übernachtung im Kirchgemeindehaus bis Sonntagmittag. Das Wochenende steht immer unter einem speziellen Thema, mit einem Ausflug und vielen spannenden Momenten und ist für die Kinder kostenlos.

Im zweiten Halbjahr findet als Höhepunkt ein Weihnachtsmusical im Kirchgemeindehaus statt am 11. Dezember 2022.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder haben Sie noch Fragen? Auskunft erteilt das Sekretariat, Telefon 062 771 30 13 oder wenden Sie sich direkt an die Leiterin der Sonntagschule Priska Hediger.

Sonntagschul-Programm 1. Halbjahr 2022

Moms in Prayer

Mami-Gebet (Moms in Prayer)
Jeden 2. Mittwochmorgen um 08.30 Uhr im Jugendkafi
Nähere Auskunft erhalten Sie bei Sandra Heiz, Tel. 076 389 32 22

Zur Zeit gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen